Occhi

Die Occhi Technik ist eine traditionelle Knotentechnik mit Ursprung im frühen 19. Jahrhundert, um Spitze herzustellen. Diese zarten Spitzen lassen wunderschöne Kragen oder dekorative Deckchen entstehen, aber auch wahre Schmuckstücke wie Armbänder, Halsketten und Ohrringe.

Occhi- Begeisterte haben die Wahl zwischen Occhi Nadeln oder Occhi Schiffchen aus dem Hause Pony.


Occhi Schiffchen

Mit herausnehmbarer Spule, Ersatzspule und integriertem Häkelhaken.


Gabelhäkeln – Häkeln mal anders!

Gabelhäkeln ist eine alte Handarbeitstechnik aus dem 19. Jahrhundert neu entdeckt. Mit der Netz- oder Häkelgabel entstehen zeitlos schöne Muster. Schals, Stolen und Tücher erhalten mit der Gabelhäkelei ein unverwechselbares und ausdrucksstarkes, offenes Maschenbild.

Früher bestand die sogenannte Häkelgabel aus einem U-förmigen Metallstück, ähnlich einer Haarnadel. PONY hat diese Form übernommen und liefert bis heute diese alt bewährte Häkelgabel in 4 verschiedenen Breiten, 30, 45, 55 and 70 mm. Die Gabeln selbst haben eine Länge von 14-17 cm.


Universal Netzgabel

Mit der PONY Universal Netzgabel und einer zur Garnstärke passenden PONY Häkelnadel werden lange Reihen von Schlaufen gehäkelt, die dann zusammen gehäkelt werden. Mit den beiden Aluminiumnadeln und den verstellbaren Bügeln entstehen 8 unterschiedliche Breiten; 20mm, 30mm, 40mm, 50mm, 60mm, 70mm, 80mm und 100mm. Das macht die Gabelhäkelnadel universel einsetzbar. Die Nadeln selbst haben eine Länge von 30 cm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen